Mastweid

Unsere Weidesaison beginnt etwa Mitte Mai in der Vorweide "Mastweid". Dort bleiben die Kühe bis zum Alpaufzug Anfang Juni, etwa zwei Wochen. Auch im Zwischenzug, von Mitte Juli bis Anfang August, verbringen unsere Kühe einige Wochen in der Mastweid. Bevor die Kühe von der Alp nach Hause kommen weiden sie nochmals etwa zwei Wochen in der Vorweide. Die Milch wird in dieser Zeit wo sie in der Vorweide sind nicht verkäst, sondern abgeliefert.

Dieser Schopf wurde 2017 in die Mastweid geflogen und dient heute als Rinderstall und Maschinenunterstand.
Dieser Schopf wurde 2017 in die Mastweid geflogen und dient heute als Rinderstall und Maschinenunterstand.